Badumbau
(Wohnhaus in Mainz-Finthen)

Der Wunsch der Bauherrschaft war es, in dem Reihenhaus aus den 70er Jahren das typische einfache, kleine Bad durch ein modernes, geräumiges Bad zu ersetzen. Durch Abbruch und Versetzen einer Wand auf Kosten eines nicht mehr benötigtes Kinderzimmers wurde die Grundfläche mehr als verdoppelt. Im Zuge der Umbaumaßnahmen wurde auch das Gäste - WC sowie ein großer Teil der Leitungen erneuert. Die Planung des Ausbaus erfolgte in enger Absprache mit der Bauherrschaft.


zurück zum Thema Innenraum
Vorher
Eckbadewanne mit Licht-Decke
Dusche mit beheizter Sitzbank